Freund/innen dieses Blogs

that's live, Freigeist (extrem),
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)

Statistik

  • 3655 Tage online
  • 7461 Hits
  • 12 Stories
  • 20 Kommentare

Letzte stories

Liebe Trinktip

Das klingt gar nicht gut, wie du schreib... passionflower,2016.03.30, 11:17

ICH MÖCHTE WIEDER VE...

Das Zimmer ist zu groß, und meine... trinktip,2016.03.29, 20:251 Kommentare

Das schönste Komplim...

Schön wenn man das Herz der Mensche... trinktip,2015.09.17, 14:13

Unfassbar

Was für ein schöner Blogeintra... lyn,2015.09.17, 14:06

LIEBE

Hallo an alle da draußen! Mann ka... trinktip,2015.09.16, 14:062 Kommentare

Ich glaube an eine gemein...

Danke das ihr meinen Text teilt :) Das... trinktip,2014.11.26, 11:02

:-)

Guten Morgen! Ich finde auch, dass du a... sumatra,2014.11.26, 07:56

@trinktip

wem gehört diese welt? uns! dir und... marieblue,2014.11.25, 13:02

Kalender

April 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Mamarosa (Aktualisiert: 27.4., 17:02 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 26.4., 09:52 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 23.4., 15:27 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 19.4., 20:52 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 19.4., 20:44 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 18.4., 20:44 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 18.4., 11:15 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 17.4., 23:04 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 17.4., 18:41 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 8.4., 10:28 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 4.4., 07:31 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 4.4., 07:30 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 29.3., 20:51 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 26.3., 22:04 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 23.3., 16:42 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.3., 16:23 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 16.3., 22:18 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 16.3., 19:19 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 6.3., 18:46 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 4.3., 01:04 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
    kersi (Aktualisiert: 27.2., 15:48 Uhr)
    notanymore (Aktualisiert: 18.2., 21:59 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 7.2., 10:22 Uhr)
    muttertage (Aktualisiert: 1.2., 12:31 Uhr)
    palmen (Aktualisiert: 29.1., 08:12 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 29.1., 00:11 Uhr)
    apple:-) (Aktualisiert: 26.1., 10:16 Uhr)
    bibi (Aktualisiert: 24.1., 21:31 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.1., 19:29 Uhr)
    Jette (Aktualisiert: 19.1., 11:42 Uhr)
    Sadee (Aktualisiert: 14.1., 19:03 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 14.1., 15:09 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 7.1., 21:19 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 7.1., 21:07 Uhr)
    paintinggi... (Aktualisiert: 7.1., 18:14 Uhr)
    Herr Elfe (Aktualisiert: 3.1., 19:11 Uhr)
    norden73 (Aktualisiert: 3.1., 19:06 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 26.12., 21:32 Uhr)
    claudia69 (Aktualisiert: 24.12., 12:54 Uhr)
    Der Keksbl... (Aktualisiert: 22.12., 19:27 Uhr)
    welle (Aktualisiert: 22.12., 14:32 Uhr)
Dienstag, 29.03.2016, 20:25

Das Zimmer ist zu groß, und meine Gedanken finden keine Ruhe. Es scheint als ob ich mich schon in und auswendig kenne. Die Menschen sind mir fremd geworden. Ich atme schwer, und suche nach Halt. Ich möchte den Schmerz ausradieren, und so vieles verstehen. Wo ist mein Vertrauen hin, mein Glaube an das Gute, und an die Freuden des Lebens. Wem kann ich jetzt dafür danken, dass ich so tief gefallen bin? Mein Telefon ist verstummt.

Ich atme frische Luft, allmählich kommt wieder Leben zurück. Ich möchte wieder vertrauen und leben. Darum geht es ja. Ich möchte vertrauen, und bei Enttäuschungen vergeben und weitergehen.

Ich will glauben und neues Leben schaffen. Und wenn die Hoffnung das letzte ist was mir bleibt, dann möchte ich darauf hoffen. Jeder Tag beginnt immer wieder aufs Neue, und er möchte gelebt werden. Ich möchte viel Freude, und wenig Tränen. Ich möchte gemeinsam Lachen, und am liebsten jeden Menschen ganz fest umarmen. Derjenige der den Tag den Morgen schenkt, der hält auch mich ganz fest, und er hilft mir wieder an das Gute zu glauben und zu vertrauen.


Mittwoch, 16.09.2015, 14:06

Hallo an alle da draußen!

Mann kann so vieles bloggen. Ich habe mich heute für die Liebe entschieden. Braucht jeder, und ist in Zeiten wie diesen die wichtigste Verbindung zwischen den Menschen.

Alles Liebe



Was macht die Liebe so sicher, und das Herz so mitgerissen, leichtfertig, gutwillig. Trägt die Hoffnung die Liebe? Oder der Verstand? Kann das Herz betrügen und lügen? Die Liebe kann man nicht erklären, und auch nicht verstehen. Wenn ich die richtigen Worte hätte, wüsste ich was zu sagen ist. Wenn ich die Augen schließe, spüre ich, du bist da. Obwohl ich nicht sagen kann was es genau ist, liebe ich dich. Und auch wenn ich nicht sicher bin ob du mir gut tust, und mein Verstand mit meinem Herz duelliert, vermisse ich dich. Ein Gedanke an dich zaubert ein Lächeln in mein Gesicht. Die Liebe hat viele Wege. Die Geduld verzagt und der Glaube resigniert, aber die Hoffnung steht da und träumt, was keiner außer ihr wagte.


Dienstag, 25.11.2014, 00:08

Mit dem Wort Ausländer wird man nur mehr selten deklariert, ist schon viel zu ausgeleiert, zu oft ausgesprochen. Das Wort wurde ausgetauscht, da es keiner mehr hören kann. Seit kurzem nennt man mich Migrant, und somit zähle ich auch zu den Menschen mit Migrationshintergrund.

Die Menschen hier sind anders, in diesem Land weit weg von zu Hause. Ich verstehe sie nicht immer. In der Straßenbahn werde ich von vielen Blicken gemustert. Auch wenn ich mich so kleide wie die Menschen hier, kann doch jeder sehen dass ich nicht von hier bin. Ich versuche unsichtbar zu sein, aber es funktioniert nicht. Warum haben sich die Leute hier dazu entschieden mich nicht zu mögen, obwohl sie mich nicht kennen? Ich sage nicht viel, und habe niemanden etwas getan. Vielleicht liegt es auch an meinen Namen. Die Frau bei der Behörde versucht mir mit seltsamen Deutsch einige Fragen zu stellen. Daraufhin mache ich sie darauf aufmerksam, dass ich schon 20 Jahre in diesem Land lebe, und diese und andere Sprachen fließend spreche.

Ich wohne hier gerne, weil ich hier eine Zukunft habe. Hier habe ich auch meinen Mann kennen gelernt. An der Ecke ist mein Lieblingsitaliener, und nebenan kaufe ich mir ab und zu einen Kebab.

Wem gehört diese Welt? Warum wollen wir alles mit beiden Händen festhalten, was wir meinen dass es nur uns gehört? Wir haben uns getäuscht. Die Welt gehört uns allen, und wer jetzt noch nicht gelernt hat zusammen zu leben, der muss noch lernen. Nur wenn wir beginnen, ein bisschen mehr Menschlichkeit zu zeigen, und Menschen weniger Vorurteile entgegenbringen, dann wird sich diese Welt ändern. Keiner von uns ist hier ein Opfer. Wenn wir Opfer sind, dann das der Medien, die uns einreden das wir nicht gemeinsam leben können. Sicher können wir das, und ich beweise es euch. Wir können anfangen unsere neue Welt als Bereicherung zu sehen. Einander zu begegnen und voneinander zu lernen. Und wer jetzt meint Menschen wie ich mit Migrationshintergrund liegen euch allen auf der Tasche, der sollte vielleicht sein Geld mal woanders suchen. Es gibt genug, egal ob Politik, Banken, usw. die gestopft werden wie eine schöne große pralle Weihnachtsgans.